1. Securosys User & Developer Conference (SUDC): Save the date

Securosys User and Developer Conference: Screens

Wir freuen uns, Ihnen die erste Securosys User & Developer Conference (SUDC) vom 23. Mai anzukündigen. Holen Sie sich die neusten Informationen über die erweiterten Funktionalitäten unserer Produkte. Blockieren Sie dieses Datum in Ihrem Kalender.

Die SUDC beginnt mit der Keynote von Luzius Meisser, Gründer und CTO von Wuala sowie Board Member von Bitcoin Association Switzerland. In seiner Keynote wird Luzius Meisser zu Blockchain, Crypto Finance und Smart Contracts sprechen und wie wir in der Schweiz einen Standortvorteil haben.

Unsere Lösungen und Produkte entwickeln sich schnell. Mit der SUDC möchten wir Ihnen die Gelegenheit bieten, sich aus erster Hand über die vielen Möglichkeiten und Funktionen unserer HSM und Netzwerkverschlüssler zu informieren. Lernen Sie in einer gemeinsamen Session am Vormittag unsere neuen Integrationen und Erweiterungen kennen. Beispielsweise in den Bereichen MS CA/PKI true Xtender, Transparent Data Encryption (TDE) für Oracle und Microsoft DB, generelle Database Encryption, NEVIS Integration sowie Erweiterungen im Bereich Crypto Currencies.

Mit unseren Partnern keyon, libC, AdNovum und Centraya können Sie sich vor Ort über Einsatzbereiche austauschen.

Logo Keyon

Logo LibC

Logo AdNovum

Logo Centraya

Logo Securosys

Nach dem Mittagessen können Sie wählen zwischen einem Lösungs- und einen Schulungs- / Umsetzungspfad.

Im Umsetzungspfad werden Themen wie OpenSSL mit Apache, Initiales Setup von Providern für das HSM und Clouds HSM, Load Balancing, Reverse Proxy mit Clouds HSM, Monitoring von Primus-HSM, Cluster mit Splunk, Centurion Netzwerkverschlüssler und Decanus behandelt.

Im Lösungspfad geht es um Themen wie GDPR (die Europäische General Data Protection Regulation oder DSGV), eIDAS (electronic IDentification, Authentication and trust Services), professionelle Umgang mit Schlüsseln im Bereich Crypto-Währungen oder MS CA/PKI, Architektur und Key Management bei der Netzwerkverschlüsselung, etc.

Am Schluss des Tages, wieder im Plenum befassen sich die Experten schliesslich in einer Paneldiskussion mit aktuellen Herausforderungen Als Teilnehmende erhalten Sie Gelegenheit, Fragen zu stellen.

Hier das  Programm:

08:30 Registrierung und Kaffee
09:00 Begrüssung durch Robert Rogenmoser, CEO Securosys
09:10 Keynote: Luzius Meisser: The Internet of Finance
09:50

Was gibt es Neues zu Securosys HSM?

  • Remote Management mit Decanus
  • Blockchain und Crypto Extensions
  • JCE/JCA, PKCS#11, openSSL, MS CNG
10:10 Networking-Pause mit Kaffee und Snacks
10:30 Application and Use Cases mit Securosys Primus HSM:
  • Martin Brunner, Keyon: Enterprise Ready PKI Management
  • Marcel Suter, libC Technologies: PKI mit Securosys Primus HSM
  • Lukas Westermann, AdNovum: NEVIS Security Suite
  • Crispin Tschirky, Centraya: Hybrid Cloud Application Protection
12:30 Networking Lunch
  Track 1 Track 2
13:45
  • Centraya: Hybrid Cloud Application Protection,
    Mirko Sarach
  • Securosys: HSM Backup Strategies, Peter Fernandez
14:20
  • libC Technologies: Apache OpenSSl mit Primus HSM, Marcel Suter
  • Securosys: HSM Load Balancing Strategies, 
    Eric Laroche
14:50 Networking-Pause mit Kaffee und Snacks
15:20
  • Keyon: Codesigning Service mit Securosys Clouds HSM, Markus Isler
  • Securosys: MS SQL Server: Always encrypted mit Securosys HSM, 
    Peter Fernandez
15:55
  • libC Technologies: Umsetzung Oracle TDE mit Securosys HSM, Marcel Suter
  • Securosys: HSM Extensions for Blockchain & Crypto Assets Management, 
    Peter Voser
16:30

Panel: GDPR/DSGVO - Blockchain - Cloud, Lösungen?

Teilnehmer:

  • Crispin Tschirky, Centraya
  • Marcel Suter, libC
  • René Eberhard, Keyon
  • Lukas Westermann, AdNovum

Moderation: Robert Rogenmoser, CEO Securosys

17:00 Networking Apéro
19:00 Schluss der Veranstaltung

 

Details zur SUDC:

Zeit: Mittwoch, 23.05.2018, 09:00 Uhr (Registrierung ab 08:30 Uhr). Konferenzschluss 17:30, danach Apéro

Ort: Hotel Sheraton, Pfingstweidstrasse 100, 8005 Zurich

Kosten: 250 Franken pro Teilnehmer.

Anmeldung: events(at)securosys(dot)ch (bitte E-Mail, Name, Firma und Funktion angeben)

Informationen: events(at)securosys(dot)ch

Das definitive Programm werden wir zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgeben.

Wir freuen uns auf Sie!